Jugend forscht

Der Wettbewerb "Jugend forscht" hat am HHG eine lange Tradition und einen enstprechend hohen Stellenwert. Durch spannende, im Idealfall thematisch selbst gewählte experimentelle Untersuchungen werden die teilnehmenden Schüler an wissenschaftliche Arbeitsweisen herangeführt. Dazu gehören, neben dem Experimentieren an sich, das Verfassen einer schriftlichen Arbeit, die Gestaltung eines Ausstellungsstandes und das Halten eines Vortrags vor der Wettbewerbsjury. Dies leistet zusätzlich einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung. Die Teilnehmer werden dabei von Kolleginnen und Kollegen der naturwissenschaftlichen Fächer unterstützt und betreut.

O. Blauth

Projekte 2017/18

  • Regionalwettbewerb Kaiserslautern
  • Regionalwettbewerb Mainz
  • Landeswettbewerb Schüler experimentieren
  • Landeswettbewerb Jugend forscht
  • Bundeswettbewerb
TeilnehmerFachgebietProjekt
Helena Löblein (5d), Jonas Hahn (5e) Chemie

Wie schützt man Vitamin C?
Sonderpreis Experimentierkasten

Cedric Brendel, Jean Dechant (MSS 11) Physik

Supraleiter

2. Platz Regionalwettbewerb Mainz

Tom Binkle (MSS12) Chemie

Das allergene Potenzial roter und gelber Tomaten

1. Platz Landeswettbewerb

2. Platz Bundeswettbewerb

Marlene 
Müller (8d)
Geo- und Raumwissenschaften

1. Platz Regionalwettbewerb Mainz

3. Platz Landeswettbewerb

Projekte 2016/17

  • Regionalwettbewerb Kaiserslautern
  • Landeswettbewerb Ingelheim
TeilnehmerFachgebietProjekt
HHG ZW   Schulpreis der Berdelle-Hilge-Stiftung
Aaaron Baumann,
Bastian Schließing, Tim Meyer
Biologie

Wirkt Dextro Energen?

Luca Scheller, Simon Zimmer, Tjorven Schneider Chemie

Metalle auflösen

Jonathan Brocke Chemie

Freistoß-Sprays:
Der große Test

Marlene 
Müller
Biologie

Neophyten in Contwig

1. Platz Regionalwettbewerb KL

2. Platz Landeswettbewerb

Sonderpreis FB Chemie der Uni Mainz

Katharina Schijan, Nikolas Shehu, Lena Hauk Biologie

Farben und Entspannung

Sonderpreis jüngster Teilnehmer

Isabel Degen, Leon Sprengard, Luca Wagner Physik

Los Tee, kühl ab!

O. Blauth   Sonderpreis "Jugend forscht bietet mehr"

Projekte 2015/16

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
HHG ZW     Schulpreis
Regionalwettbewerb Kaiserslautern
Valentin Brocke, Philipp Kipper 6e Physik

Strom für Veganer- Die optimale Obstbatterie

1. Platz Regionalwettbewerb Südpfalz

Landeswettbewerb:
Sonderpreis FB Chemie der Uni Mainz

Marlene Müller 6e Geo- und Raumwissenschaften

roter Acker - gelber Acker

Die Schichtgrenze vom Buntsandstein zum Muschelkalk

1.Platz Regionalwettbewerb Bingen

2. Platz Landeswettbewerb

Jonathan Brocke, Paul Winitzki 8a Technik

Feuerlöscher selbst gebaut

Anna Müller 9d Biologie

Schmetterlingsfauna im Zweibrücker Westrich

1.Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Landeswettewerb Ludwigshafen

Sonderpreis des NABU

Sonderpreis Fraunhofer-Praktikum

Theresa Hauß, Nova Sauder 9d Arbeitswelt Die innere Uhr
Thomas Loch 9d Biologie

Bienenverluste

3.Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

O. Blauth     Sonderpreis "Engagierter Talentförderer"

Projekte 2014/2015

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
Valentin Brocke, Philipp Kipper 5e Biologie Limonade- HEIß + KALT
Anna Müller 8d Geo- und Raumwissenschaften

Der "Michelsbrunnen" in Contwig - haben wir eine Heilquelle?

1. Platz Regionalwettbewerb Neuwied

Sonderpreis "Experimentierkasten"

1. Platz Landeswettbewerb Ingelheim

Sonderpreis zweitbeste interdisziplinäre Arbeit

Erik Matonia 10d Chemie

Aluminium in Deos

Projekte 2013/2014

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
HHG Zweibrücken     Jugend forscht Schulpreis 2014
HHG Zweibrücken     Schulpreis der Berdelle-Hilge-Stiftung
Julia Zimmermann, Maren Pfeifer, Alisha Reidenbach 6c Arbeitswelt

4. Stunde Klassenarbeit? Ja, bitte!

Alexa Rib, Selina Reich 6c Biologie Tastsinn ausgetrickst
Roman Klar, Fabio Müller 6c Biologie

Optische Täuschungen

Sonderpreis

Lara-Marie Schönborn, Alina Reine, Noelle-Sophie Frank 6c Biologie

Voll bist du nicht toll- menschliche Reaktion auf die Rauschbrille

3. Platz Regionalwettbewerb KL

Inan Mehinovic, Lars Leinweber 6c Biologie Rentner sind süßer als Kinder
Vera Schmitt, Lena Thielsch 6c Biologie Was ist eigentlich in Papageienfutter?
Anna Müller 7d Biologie

Schmetterlinge als Umweltindikatoren

1. Platz Regionalwettbewerb KL

1. Platz Landeswettbewerb

Sonderpreis MNU RLP

Amelie Kiehm, Mira Lehner 7d Biologie

Konservierungsstoffe

1. Platz Regionalwettbewerb KL

2. Platz Landeswettbewerb

Sonderpreis Uni Mainz

Projekte 2012/2013

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
Amelie Kiehm, Mira Lehner 6d Biologie

Schmeckt unser Auge mit?

1. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

3. Platz Landeswettbewerb Ingelheim

Anna Müller, Nele Schneider, Katharina Schmidt 6d Biologie

Lebensräume von Mauereidechsen in Contwig

2. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Jana Sefrin, Anne Glahn, Laura-Sophie Müller 7a/7b Biologie   Haltbarkeit von Milchsorten
Rahel Schneider, Hannah Lang, Laura-Sophie Grim 7d Technik   Gelatinekleber

Projekte 2011/2012

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
Sira Renée Lengert, Mona Sophie Weidler, Diana Bauer 6c Biologie

Orientierungsfähigkeit eines Hamsters

Anna Müller 5d Biologie

Welches Gehirn merkt sich ein Experiment am schnellsten?

3. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Jana Sefrin, Anne Glahn, Laura-Sophie Müller 6c Geo- & Raumwissenschaften

Unser Schwarzbach wird schöner

2. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Sonderpreis Natur und Umweltschutz

Rahel Schneider, Hannah Lang, Laura-Sophie Grim 6d Technik

Wasserdurchlässigkeit von Papier

1. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Projekte 2010/2011

TeilnehmerKlasseFachgebietProjekt
Mirko Frank, Simon Knott 6? Biologie

Wie reagieren Fische auf verschiedene Farben?

2. Platz Regionalwettbewerb Kaiserslautern

Lukas Lehnert, Moritz Bartels 6? Physik

Der Tropfen

 

Antonia Lehnert 6? Biologie

Die Kellerassel